Shadowrun Hannover

Die Online Erweiterung von Patrick Kurrat

Haltestelle Mühlenberger Markt

Wie sich vielleicht schon rumgesprochen hat, gibt es so ca. vier Dinge die mich vorrangig interessieren. Matrix, gutes Essen, Politik und Sport. Ziemlich genau in der Reihenfolge. Heute widmen wir uns mal dem vierten Standbein und ich habe da mal ein Schmankerl für euch alle. Wie ihr vielleicht wisst oder auch nicht, gehört der Mühlenberg zu den verranzteren Gegenden in Hannover. Das heißt für den RRP wäre das vielleicht noch eine mittelprächtige Wohngegend. Der Mühlenberg ist zum Glück relativ klein und hier ist der Teil der Stadt in der Protec nicht ganz so oft lang fährt. Die Reaktionszeiten sind zwar immer noch annehmbar, aber warum soll man sich in ein Feuergefecht begeben, wenn man nach dem Schusswechsel aufräumen kann.

Im Süden, nahe der alten IGS halten die Stadtbahnen 3 und 7 unterirdisch am Mühlenberger Markt an. Jetzt fragt sich sicherlich schon jeder, warum ich das ganze hier unter Sport ankündige, oder? Ganz einfach. Wenn man im Tunnel Richtung Altwarmbüchen einfach mal den Bahnsteig verlässt und den Schienen ca. 500m in die Dunkelheit folgt, dann kommt man an eine metallene Wartungstür, die nachträglich mit einem Sichtschlitz ausgestattet wurde. Hier kann man sich nach Aufforderung als сопéрник/сопéрница oder зри́тель/зри́тельница anmelden und bekommt dann nach entrichten einer Einlaßgebühr Zugang zu einer klassischen Pitfighting Arena. Der zweiteilige Wartungskeller ist aufgeteilt in einen Kampf und einen Ruhebereich. Hier sagt ein Bild normalerweise mehr als tausend Worte und ich habe mir mal die Mühe gemacht eine Skizze anzufertigen.

Haltestelle Mühlenberg.png

 

Der „Ruhebereich“ besteht aus einer Liege und einem Kurpfuscher, der die Kontrahenten wieder zusammenflickt. Oder zumindest den Verlierer. Der Gewinner hat sich das Recht erarbeitet weiter zu kämpfen und seine Gewinnausschüttung für diesen Kampftag zu erhöhen. Vom hinteren Bereich ist ein Tunnel ausgehoben worden, der es im Notfall ermöglicht die Kampfarena schnell zu räumen. Ein Erdelementar bewacht den Ausgang und öffnet sowie verschließt ihn auch wieder. Außerdem ist er im Zweifel auch für die magische Verteidigung zuständig.
Natürlich ist die Arena nicht dauerhaft besetzt. Um herauszufinden, zu welcher Tages- oder Nachtzeit Kämpfe stattfinden kann man sich aus vertrauenswürdigen Quellen ([klick]) eine App herunterladen, die einem mit einer halben Stunde Vorlauf den Start des Kampftages voraussagt.

Warum ist diese Location jetzt interessant für uns? Wie ihr vielleicht an den Einlassbedingungen erkannt habt, findet ihr hier eine Vory-Kaschemme vor. Wenn ihr Kontakte zum organisierten Verbrechen braucht, dann ist das hier ein guter Anlaufpunkt. Der andere einigermaßen zugängliche wäre das [Chez Nikita] (#Machtspiele #Netzstücke) welches ebenfalls in Mühlenberg zu finden ist. Natürlich kommt es ganz drauf an, welche Art Kontakte ihr benötigt. Kämpfer, Geldwäscher und Bookies bekommt ihr eher am Mühlenberger Markt. Zugang zu bloßgestellten Politikern, Lobbyisten und Diplomaten bekommt ihr ganz klar im Nikitas. Also neben den Nutten, Zuhältern sowie den ganzen Kaputten die in so einem Laden halt rumhängen. Alternativ ihr wollt euch einfach nur mal anschauen wie sich zwei Leute so richtig auf die Fresse hauen. Das geht natürlich auch immer. Besonders witzig sind die Handicap Matches. Ihr wisst schon; Trollin gegen Norm; Ghul gegen Zwerg; GW  gegen Elfe. Gibt sehr gute Quoten auf so einen Kampf.
Also, habt Spaß am Mühlenberger Markt.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: